Kompetenz

WIRTSCHAFT / WETTBEWERB

Die Kanzlei PRAD Avocats wird bei ihren Mandanten regelmäßig beratend sowie als Begleiter von Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit wettbewerbs- und wirtschaftsrechtlichen Fragen tätig.  Auf Beratungsebene unterstützen wir Sie mit unserer Erfahrung bei der Einführung oder Umarbeitung Ihrer Vertriebsverträge und ganz allgemein bei allen Ihren Verträgen mit Ihren Wirtschaftspartnern und Endkunden.

Auf Streitfallebene unterstützen wir Sie bei den Verfahren mit den Zollbehörden, der Kartellbehörde oder der Generaldirektion für Wettbewerb, Verbrauch und Bekämpfung wirtschaftlicher Straftaten (DGCCRF). Ergänzend zu unserem M&A-Bereich übernehmen wir die Meldung von Konzentrationstransaktionen in Frankreich auf europäischer und gegebenenfalls internationaler Ebene.

Wir werden in den folgenden Bereichen tätig:

Handelsrecht / Wirtschaftsrecht

  • Vertriebsverträge (exklusiv, selektiv, Franchise)
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Wettbewerbsfeindliche Praktiken und Verbrauchsrecht (ungerechtfertigte Aufkündigung der Handelsbeziehungen, Bedingungen unterworfener Verkauf, unlautere Werbung, usw.)
  • Zollrecht

Wettbewerbsrecht

  • Konzentrationskontrolle
  • Rechtsverfahren bei Absprachen und Missbrauch marktbeherrschender Stellung vor den Wettbewerbsbehörden und den nationalen und europäischen Gerichtshöfen
  • Haftungsverfahren bei unlauteren Praktiken
  • Hilfestellung bei Wettbewerbsuntersuchungen
  • Konformitätsprogramme
  • Staatliche Hilfen